Welcome to the Center for Sports Management

Welcome to the Center for Sports Management

Center for
Sports Management 

Center for
Sports Management 

The Center for Sports Management at the University of St.Gallen aims to connect theoretical foundations with practical implications of sport management through (executive) education and research. Our applied research strives for a positive impact on the global sports industry, by both advancing research in the field and contributing to the knowledge development around the topics of sports. Furthermore, we investigate the interplay between sport and business and derive positive implications for both fields. Overall, we want to contribute to bringing the industry to the next level.
Furthermore, the Center for Sports Management t is well-known for its executive education. We offer one of the leading business degree programs in sports management, which aims to professionalize sports organizations and to better prepare and connect (future) leaders in the field.

Research

We deliver the latest research findings regarding the sports industry. Our research deals with all areas of sports management, with a special focus on the topic of leadership and the composition of "High-Performance-Teams".

Education

Our executive- and University-level programs, offer a wide range of opportunities for personal development in the field of sports management. In particular, the CAS Sportmanagement course is ranked among the leading programs in sports business.

Supporting

We support clubs, associations, rights holders, sports-related companies and individual athletes through our individual approach in the areas of leadership, self-management and sports management in general. This applies to both the amateur- and professional level.

Connecting

We see ourselves as an intermediary within the sports industry as well as to other business-related contexts, by promoting the exchange between experts, executives and athletes etc. Furthermore, we offer students a platform to gain a foothold in the sports industry.

Universität St. Gallen

Sportmanagement Weiterbildung

Sportmanagement Weiterbildung

Haben Sie ebenfalls den Wunsch, Ihr Know-how und Netzwerk im Bereich des Sportmanagements zu stärken? Sie möchten Ihre Fach-und Führungskompetenzen praxisorientiert ausbauen? Dann freuen wir uns, wenn wir Ihren Weg im Sportbusiness mit einer hochwertigen Weiterbildung begleiten und fördern können.
CAS Sportmanagement - header

Forschung

Was macht einen erfolgreichen Fussballtrainer aus und was können Führungskräfte aus der Wirtschaft davon lernen?

Die Anforderungen an den modernen Fussballtrainer sind umfassend und durch eine wachsende Komplexität geprägt. Doch welche Kompetenzen muss ein Fussballtrainer in den höchsten europäischen Fussballligen heutzutage mitbringen, um erfolgreich zu sein?

Untersuchung der regionalökonomischen Effekte eines Eishockeyvereins auf seine Standortregion

Die wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Auswirkungen eines Sportvereins auf seine Standortregion rücken immer mehr in den Fokus von gesellschaftlichen wie auch politischen Diskussionen. Öffentliche Investitionen in professionelle Sportclubs werden oft damit begründet, dass lokale Sportteams durch Spillovereffekte positive Auswirkungen auf ihre Heimatregion erzeugen. Die vorliegende Untersuchung widmet sich daher der Bestimmung der regionalökonomischen Effekte, eines Schweizer Eishockeyvereins der höchsten Spielklasse auf seine Standortregion.

Wie sollte das Geschäftsmodell eines Schweizer Fussballclubs für den Kryptomarkt gestaltet sein?

Der Kryptomarkt bietet Fussballvereinen ein lukratives Geschäftsfeld für die Zukunft. Aktuell testen erste Fussballvereine verschiedenste Geschäftsmodelle. Doch welches Modell verfügt über das grösste Potenzial für eine vielversprechende Zukunft?

Welche Ansätze aus dem Spitzensport können Unternehmen helfen, ihre Unternehmenskultur zu fördern und zu stärken?

Hochqualifizierte und gleichermassen motivierte Mitarbeiter sind ein massgeblicher Erfolgs- und Wettbewerbsfaktor und bestimmen den langfristigen Unternehmenserfolg entscheidend mit (Schönborn, 2014, S. 98–105). In der modernen Arbeitswelt, die von einem anhaltenden Fachkräftemangel, fortschreitenden demografischen Wandel und damit einhergehend auch von einem Wertewandel geprägt ist, wird ein fundiertes Arbeitgebermarketing zu einem immer wichtigeren Erfolgsfaktor für (…)

Was sind die Erfolgsfaktoren für Sporthändlern und Sportartikelherstellern in dem sich schnell wandelnden Sporthandel-Ökosystem?

Die Sportartikelindustrie befindet sich in einem Wandel, der durch den technologischen Fortschritt und verschiedene Konsumententrends vorangetrieben wird. Die steigende Relevanz von eCommerce Kanälen, die wachsenden Kundenerwartungen an Omnichannel Integration und die Verbreitung von Direct-to-Consumer (D2C) Kanälen stellen Sporthändler und Sportartikelhersteller vor die Herausforderung, sich erfolgreich zu positionieren und die Zusammenarbeit mit den Supply-Chain Partnern zu stärken.